Eine Feuerwehr steht neben einem schwer beschädigten Personenwagen
Eine Feuerwehr steht neben einem schwer beschädigten Personenwagen Bildrechte: Roland Halkasch