13.09.2019 | 07:25 Uhr 15-Jähriger fährt gegen Baum - schwer verletzt

Auf der B6 zwischen Wildberg und Gauernitz ist gestern ein Mopedfahrer schwer verletzt worden. Nach MDR-Informationen war der 15-Jährige in Richtung Meißen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Moped und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die B6 war zeitweise gesperrt.

Unfall mit Simson B6
Bildrechte: MDR/Roland Halkasch

Quelle: MDR/cnj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.09.2019 | 08:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

Zuletzt aktualisiert: 13. September 2019, 07:25 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen