08.10.2019 | 12:50 Uhr | Update Kaisermania 2020 nach 15 Minuten ausverkauft

Die Kaisermania bleibt ein Kassenschlager: Nur 15 Minuten nach Vorverkaufsstart waren die knapp 50.000 Tickets für die vier Konzerte 2020 weg. Das teilte der Veranstalter Semmel Concerts am Dienstag mit. "Der Ansturm war wie erwartet gewaltig und auch in diesem Jahr waren nach ca. 15 Minuten alle Tickets vergriffen", heißt es in der Mitteilung.

Auch Roland Kaiser meldete sich zu Wort:

Ich bin, im wahrsten Sinne des Wortes: sprachlos! Es ist für mich kaum zu fassen, welche Dimensionen die KAISERMANIA mittlerweile angenommen hat. Ich kann es kaum erwarten, im kommenden Jahr mit meiner Band wieder in Dresden für Euch auf der Bühne stehen zu dürfen. Ganz herzlichen Dank für Euer Vertrauen und Eure Treue.

Roland Kaiser

Beim Ticketkauf für die begehrten Konzerte von Roland Kaiser gab es in diesem Jahr eine Neuerung: Die Tickets gab es nur online zu kaufen und sie sind personalisiert. Das heißt, bei der Bestellung wurde nach den Namen der Besucher gefragt. Diese werden dann auf die Tickets gedruckt. Beim Einlass müssen sich alle Konzertbesucher ausweisen. Wer Tickets zurückgeben will/muss, hat dazu ab 1. Mai 2020 Gelegenheit. Das Ganze läuft dann über www.fansale.de. Semmel Concerts will mit der Personalisierung versuchen, das Geschäft mit den Tickets auf dem Schwarzmarkt einzudämmen.

Roland Kaiser auf Tour in Sachsen Termine der Kaisermania-Konzerte bei den Filmnächten am Elbufer in Dresden:
31.07.2020
01.08.2020
07.08.2020
08.08.2020

"Alles oder Dich"-Arena-Tournee:
13.03.2020 | Riesa
26.03.2010 | Zwickau
27.03.2020 | Leipzig

Sommer Open-Airs:
19.06.2020 | Leipzig
20.06.2020 | Leipzig
25.07.2020 | Chemnitz
29.08.2020 | Kamenz

Quelle: MDR/in/lg/dk

Die schönsten Kaiser-Momente

Roland Kaiser neben Textfeld 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 03.08.2019 21:30Uhr 03:46 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/kaisermania-extreme-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Roland Kaiser 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 03.08.2019 22:41Uhr 03:55 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/kaisermania-schach-matt-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Roland Kaiser 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 03.08.2019 20:50Uhr 03:51 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/kaisermania-wohin-gehst-du-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Roland Kaiser neben Textfeld 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 03.08.2019 21:25Uhr 03:51 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/kaisermania-affaere-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Roland Kaiser 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 03.08.2019 22:02Uhr 05:10 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/video-kaisermania-im-fuenften-element-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Roland Kaiser 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 03.08.2019 21:19Uhr 03:48 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/video-kaisermania-flieg-mit-mir-zu-den-sternen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 08.10.2019 | 07:22 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 08. Oktober 2019, 12:50 Uhr

7 Kommentare

karli vor 5 Wochen

Das dieses Verfahren eingeführt worde liegt ja den Betrugsversuchen einiger Kartenkäufer der letzten Jahre. Deshalb ist es konseqent und richtig. Es wird den
gegenwärigen technischen Möglichkeiten vollkommen gerecht. Ich kann nur hoffen
das jetzt der Bertug mit Tickets nennenswert verhindert wird.Sehr gute Lösung.

Udo vor 5 Wochen

Für Konzerte, die kaum noch die Musik zum Schwerpunkt haben, sondern politisch beeinflussen sollen, wäre mir mein Geld zu schade.
Ich vermute , dieser ganze Rummel ist gut durchorganisiert, würden nicht einflussreiche Leute dahinter stehen, gäbe es für diese Musik nicht so viele Anhänger.

Horst1 vor 6 Wochen

Ich kann es einfach nicht begreifen,dass sich normale Leute diese Konzerte reinziehen? Der Kaiser hat doch überhaupt keine ordentliche Stimme mehr und mischt sich in die Politik ein, was ihm wenig angeht!

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen