19.02.2020 | 09:00 Uhr Schöner schauspielern – Mitmachtheater auf Schloss Moritzburg

Der MDR SACHSEN-Winterferientipp für Mittwoch: Einmal selbst das Aschenbrödel sein, ist der Traum vieler kleiner und großer Prinzessinnen. Kinder ab sechs Jahren können sich diesen Traum im Schloss Moritzburg - der Originalkulisse des Kultfilms "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - erfüllen. MDR SACHSEN wünscht viel Spaß und schöne Ferien!

Endlich kann der Prinz (Pavel Trávnícek) sein Aschenbrödel (Libuse Safránková) in die Arme schließen.
Endlich kann der Prinz (Pavel Trávnícek) sein Aschenbrödel (Libuse Safránková) in die Arme schließen. Bildrechte: MDR/DRA, honorarfrei

Die Winterausstellung "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist wahrlich kein Geheimtipp mehr und zieht tausende Besucher in den Winterferien nach Moritzburg. Aber im Rahmenprogramm zur Schau versteckt sich ein kleines Highlight für alle, die gern selbst Theater spielen oder einmal selbst Aschenbrödel sein wollen. Das Kindertheater lädt Kinder ab sechs Jahren zum Mitmachen ein, denn: "Wir spielen Aschenbrödel" heißt die Aktion, in der Kinder in historischen Kostümen eine Stunde lang miteinander spielen und Spaß haben. Angeleitet werden sie von der Theaterpädagogin Jolanda Querbeet. Für die Teilnahme ist eine Voranmeldung erforderlich.

Termine: 20. und 21. Februar sowie 1. März, jeweils von 11 bis 12 Uhr und 15 bis 16 Uhr.

Wo muss ich hin: Schloss Moritzburg, Schloßallee, 01468 Moritzburg

Quelle: MDR/kk

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen