Fußball Dynamo Dresden siegt daheim gegen den TSV 1860 München

Tor zum 1:1
So sah der Torjubel bei Dynamo Dresden am Sonntag aus. Bildrechte: imago images / MIS

In einem der Sonntagsspiele der dritten Liga bezwang Dynamo Dresden die Mannschaft von TSV 1860 München. Trotz Rückstandes drehte die SGD die Partie im eigenen Stadion noch und holte den ersten Sieg gegen eines der Topteams der Liga. Mit nun 16 Zählern steht Dresden auf Rang sechs und muss in der kommenden Woche beim Vierten Hansa Rostock antreten. Dynamo-Trainer Markus Kauczinski sagte den Kollegen von "Sport im Osten" nach dem Spiel: "Es waren heute alle voll drin, deswegen haben wir ein gutes Spiel gemacht."

SG Dynamo Dresden - TSV 1860 München 2:1

Quelle: MDR/sm

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 15.11.2020 | 15:25 Uhr

Mehr aus der Region Dresden

Mehr aus Sachsen