Wahlzettel wird in eine Wahlurne geworfen
(Symbolbild) Bildrechte: Colourbox.de

17.09.2019 | 06:35 Uhr Bürgermeisterkandidaten stellen sich in Heidenau Bürgerfragen

Wahlzettel wird in eine Wahlurne geworfen
(Symbolbild) Bildrechte: Colourbox.de

In Heidenau stellen sich heute die beiden verbliebenen Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters den Fragen der Bürger. Das sind der parteilose Einzelbewerber Uwe Dreßler sowie Amtsinhaber Jürgen Opitz von der CDU. Das Wahlforum beginnt 19 Uhr im Gemeindezentrum der Christuskirche.

Im ersten Wahlgang am 1. September hatte kein Bewerber die absolute Mehrheit erhalten, deshalb müssen die Heidenauer am kommenden Sonntag noch einmal abstimmen.

Quelle: MDR/cnj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 17.09.2019 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

Zuletzt aktualisiert: 17. September 2019, 06:35 Uhr

Mehr aus Freital und Pirna

Mehr aus Sachsen