Rettungskräfte an der Unfallstelle.
Bildrechte: Marko Förster

06.09.2019 | 06:06 Uhr Radfahrer stürzt auf dem Weg von Lohmen nach Pirna schwer

Rettungskräfte an der Unfallstelle.
Bildrechte: Marko Förster

Ein Radfahrer ist am Donnerstagabend in der Nähe von Lohmen bei Pirna verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war der 60-Jährige in Richtung Pirna-Mockethal unterwegs. Als es bergab ging, verlor der Mann die Kontrolle und stürzte. Dabei wurde er schwer am Kopf verletzt.

Ein Anwohner in einem Garten bemerkte den Sturz und eilte dem Verletzten zu Hilfe. Er rief auch den Rettungsdienst. Der Verunglückte, der nicht mehr ansprechbar war, wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Dresdner Uniklinik geflogen.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 06.09.2019 | 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

Zuletzt aktualisiert: 06. September 2019, 06:06 Uhr

Mehr aus Freital und Pirna

Mehr aus Sachsen