Verletzte Badgäste Reizgasattacke im Geibeltbad von Pirna

Sanitäter vor dem Schwimmbad in Pirna.
Bildrechte: Daniel Förster

Im Pirnaer Geibeltbad ist am Montagnachmittag der Streit zweier Männer eskaliert. Wie die Polizei bestätigte, hatte einer der Männer im Umkleidebereich plötzlich Reizgas versprüht. Mehrere Badgäste und eine Mitarbeiterin mussten ärztlich versorgt werden. Die Polizei ermittelt gegen den 41 Jahre alten Angreifer wegen gefährlicher Körperverletzung.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 22.09.2020 | 08:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

Mehr aus Freital und Pirna

Mehr aus Sachsen