12-Jähriger in Dresden von Straßenbahn erfasst
Bildrechte: Tino Plunert

04.10.2019 | 11:45 Uhr 12-Jähriger in Dresden von Straßenbahn erfasst

12-Jähriger in Dresden von Straßenbahn erfasst
Bildrechte: Tino Plunert

In der Fritz-Löffler-Straße in Dresden hat es am Freitag kurz vor 11 Uhr einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Der Unfall ereignete sich laut Polizei in der Nähe der Reichenbachstraße. Ein 12 Jahre alter Junge wurde nach Angaben eines Reporters von einer Straßenbahn der Linie 3 erfasst und schwer verletzt. Laut Zeugenaussagen soll er mit seinem Fahrrad die Schienen an der Haltestelle überquert und dabei eine rote Ampel ignoriert haben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.   

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 04.10.2019 | 13:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

Zuletzt aktualisiert: 04. Oktober 2019, 11:45 Uhr

Mehr aus der Region Dresden

Mehr aus Sachsen