22.11.2019 | 13:34 Uhr Exklusive Setfotos zeigen Tatort-Dreh auf Schloss Pinnewitz

Auf Schloss Pinnewitz bei Nossen werden Teile des zehnten Tatorts aus Dresden gedreht. MDR SACHSEN zeigt exklusiv einen Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten. In "Parasomnia" (Arbeitstitel) wird ein junges Mädchen für das Ermittlerteam um Karin Gorniak, Leonie Winkler und Michael Schnabel zur wichtigsten Zeugin in einem Mordfall. Doch sie kann sich an nichts erinnern.

Bildergalerie Exklusiv: Blick hinter die Kulissen des Tatort-Drehs

Mitten in der Lommatzscher Pflege werden Szenen für den nächsten Tatort aus Dresden gedreht. Ein Fotograf war für MDR SACHSEN auf dem alten Schlossareal dabei.

Die Schauspieler (v.l.n.r.) Cornelia Gröschel (Rolle: Leonie Winkler), Hannah Schiller (Rolle: Talia), Karin Hanczewski (Rolle: Karin Gorniak) und Wanja Mues (Rolle: Ben) beim Dreh auf Schloss Pinneberg.
Die Schauspieler (v.l.n.r.) Cornelia Gröschel (Rolle: Leonie Winkler), Hannah Schiller (Rolle: Talia), Karin Hanczewski (Rolle: Karin Gorniak) und Wanja Mues (Rolle: Ben) beim Dreh auf Schloss Pinnewitz. Bildrechte: MDR/xcitepress-Christian Essler
Die Schauspieler (v.l.n.r.) Cornelia Gröschel (Rolle: Leonie Winkler), Hannah Schiller (Rolle: Talia), Karin Hanczewski (Rolle: Karin Gorniak) und Wanja Mues (Rolle: Ben) beim Dreh auf Schloss Pinneberg.
Die Schauspieler (v.l.n.r.) Cornelia Gröschel (Rolle: Leonie Winkler), Hannah Schiller (Rolle: Talia), Karin Hanczewski (Rolle: Karin Gorniak) und Wanja Mues (Rolle: Ben) beim Dreh auf Schloss Pinnewitz. Bildrechte: MDR/xcitepress-Christian Essler
Filmtechnik und Kulissen sind mit Planen vor Regen geschützt.
Filmtechnik und Kulissen sind mit Planen vor Regen geschützt. Bildrechte: MDR/xcitepress-Christian Essler
Maskenmobile und weiter Fahrzeuge beim Tatort-Dreh.
Sieht man auch nicht alle Tage in Pinnewitz: Maskenmobile und weitere Fahrzeuge beim Tatort-Dreh. Bildrechte: MDR/xcitepress-Christian Essler
Dreharbeiten zum zehnten Tatort aus Dresden bei Schloss Pinnewitz. Ein Mann gibt Drehanweisungen.
Die ersten Szenen sind im Kasten, die nächsten Einstellungen werden vorbereitet. Bildrechte: MDR/xcitepress-Christian Essler
Ein Oldtimer steht an einem Drehset vor einem alten Gebäude.
Welche Rolle spielt der Oldtimer? Abwarten und neugierig bleiben. Bildrechte: MDR/xcitepress-Christian Essler
Ein altes Schloss dient als Tatort-Kulissen.
Das alte Schloss Pinnewitz dient als Tatort-Kulisse. Bildrechte: MDR/xcitepress-Christian Essler
Alle (6) Bilder anzeigen

Quelle: MDR/lam/ARD

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 21.11.2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 22. November 2019, 13:32 Uhr

1 Kommentar

Schiller vor 2 Wochen

Vielleicht bleibt js etwas Geld hängen um das wunderschöne Schloss zu sanieren. Wäre jedenfalls besser angelegt sls bei den immergleichen lahmen Tatorten.

Mehr aus Meissen

Mehr aus Sachsen