04.02.2020 | 10:41 Uhr Lkw-Unfall auf der A14 bei Nossen

Eine Unfallstelle auf der A14 bei Nossen mit einem LKW.
Bildrechte: Tino Plunert

Auf der A14 in Richtung Leipzig hat sich am Dienstagvormittag zwischen Nossen-Ost und Nossen-Nord ein Unfall ereignet. Laut MDR-Reporterinformationen war der Fahrer eines Sattelzuges aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er überfuhr mit seinem Laster die Leitplanke und fällte eine große Birke. Dann kam der Lkw zum Stehen. Der Fahrer wurde verletzt. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die rechte Fahrspur ist während der Bergungsarbeiten blockiert.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 04.02.2020 | im Verkehrsdienst

Mehr aus Meissen

Mehr aus Sachsen