26.08.2019 | 11:20 Uhr Klipphausen: Auto kommt von Straße ab und landet im Gebüsch

Ein Auto liegt nach einem Unfall auf der Seite neben der Straße.
Auf abschüssiger Pflasterstraße zwischen Weistropp und Niederwartha kam das Auto in einer Kurve von der Fahrbahn ab und landete im Gestrüpp. Bildrechte: Roland Halksch

In der Gemeinde Klipphausen im Landkreis Meißen ist am Montagmorgen ein Autofahrer verletzt worden. Nach Reporterangaben kam er gegen 6:15 Uhr auf der Straße zwischen den Ortschaften Weistropp und Niederwartha von der gepflasterten Fahrbahn an. In einer Kurve fuhr das Auto ins Unterholz und kippte auf die Seite. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Auto retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Bergung des Kleinwagen gestaltete sich schwierig, da sich Stämme durch die Karosse gebohrt hatten.

Quelle: MDR/lam

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 26.08.2019 | 13:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

Zuletzt aktualisiert: 26. August 2019, 11:22 Uhr

Mehr aus Meissen

Mehr aus Sachsen