Bildergalerie Frühlingsstimmung in Sachsen

Skifahrer fahren den Abfahrtshang an der Lausche hinab.
An der Lausche in Waltersdorf bei Zittau können Wintersportfans noch die Piste hinuntersausen. Bildrechte: MDR/Irmela Hennig
Kohlebagger im Tagebau Nochten im Sonnenuntergang
Bei einem so klaren Sonnenuntergang hat auch die Tagebaulandschaft von Nochten romantisches Flair. Bildrechte: Lausitznews.de/Toni Lehder
Winterlinge blühen gelb.
Die ersten Winterlinge sind in Sachsen aus der Erde gekrochen. Bildrechte: Peter Herrlich
Ein Schneemann steht in Carlsfeld im Erzgebirge im Schnee.
Im erzgebirgischen Carlsfeld liegt aber noch genug Schnee für einen großen Schneemann. Bildrechte: Stefan Rasch
Ein Zitronenfalter sitzt auf braunem Laub.
In Markersdorf im Chemnitztal war schon ein Zitronenfalter zu sehen. Bildrechte: Gert Steger
Schlittenhunde ziehen bei Elternlein einen Schlitten übers schneebedeckte Feld.
In Elterlein bei Schwarzenberg können die Erzgebirger noch per Hundeschlitten durch den Schnee fahren. Bildrechte: Lutz Gentsch
Amsel hockt auf einem Zweig.
Eine Amsel genießt die Frühlingssonne. Bildrechte: Werner Arlt
Winzer im Weinberg
Ein sehr ungewöhnlicher Anblick: In Sachsens Weinbergen steht im Winter traditionell der Rebschnitt an. Üblicherweise sind dicke Klamotten ein Muss. An diesem Wochenende war das anders. Winzer Hendrik Weber hat im Meißner Kapitelberg seinen Spätburgunder im T-Shirt geschnitten. Bildrechte: MDR/L. Müller
Skifahrer fahren den Abfahrtshang an der Lausche hinab.
An der Lausche in Waltersdorf bei Zittau können Wintersportfans noch die Piste hinuntersausen. Bildrechte: MDR/Irmela Hennig
Ein Flugzeug fliegt scheinbar über dem Mond.
Wolkenlose Nächte bieten gute Aussicht auf den Mond, über den ein kleines Flugzeug scheinbar hinwegfliegt. Bildrechte: Werner Arlt
Alle (9) Bilder anzeigen