Regionalliga Hermann Winkler übernimmt temporäre Leitung des NOFV

Hermann Winkler
Bildrechte: imago images / Max Stein

Hermann Winkler ist neuer kommissarischer Präsident des Nordostdeutschen Fußballverbands (NOFV). Wie der Verband mitteilte, setzte sich Winkler mit acht Stimmen bei einer außerordentlichen Präsidiumstagung gegen die beiden anderen Bewerber durch. Der 57-Jährige tritt damit die Nachfolge des im Dezember verstorbenen Erwin Bugar an. Allerdings nur bis 2022, bis auf einem ordentlichen NOFV-Kongress ein neuer Präsident gewählt werden wird.

Quelle: MDR/kh/spio

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR Sport im Osten | 21.01.2021 | 16:19 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Sachsen