Bilder vom Demonstrationstag in Leipzig

Haus mit Transparent "keine Brücken mit rechten (Voll)Pfosten"
Auch die Bewohner der Leipziger Südvorstadt lehnen eine rechte Demo in ihrem Stadtviertel ab. Bildrechte: Alex Greiner
Nachtbild: Demo am Connewitzer Kreuz, Transparent "Die Rechten zu Boden"
Den Auftakt des Demonstrationsgeschehens in Leipzig gab es bereits in der Nacht zum Samstag. Bildrechte: Tim Wagner
Mehrere Menschen bilden eine Sitzblockade auf einer Straße, im Hintergrund stehen Polizisten
Linke Gegendemonstranten wollten den Zug der Rechten unter anderem mit einer Sitzblockade aufhalten. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Qualm , Polizei, Demonstranten auf der Karl-Liebknecht-Strasse
An anderen Stellen zündeten gewaltbereite Linksextremisten auf den Straßen errichtete Barrikaden an. Bildrechte: Alex Greiner
Nachtbild: Demo am Connewitzer Kreuz, Transparent "Die Rechten zu Boden"
Linke Demonstranten protestierten am Connewitzer Kreuz gegen den geplanten rechten Aufmarsch. Bildrechte: Tim Wagner
Demosntrationen in leipzig
Am Samstagmorgen begann die Polizei, ihre Sicherheitskräfte zusammenzuziehen. Bildrechte: Thomas Datt
Demonstrationen Leipzig 12.12.15 / Polizisten in Einsatzmontur
Die meisten Polizisten waren am S-Bahnhof Leipzig-MDR eingesetzt, dem Startort der Rechten-Demo. Bildrechte: Alex Greiner
Demosntrationen in leipzig - viele Polizeiautos
Die Leipziger Polizei hatte zusätzliche Hilfe angefordert. Bildrechte: David Kopp
Demosntrationen in leipzig
Auch Einsatzkräfte aus anderen Bundesländern sicherten die Demonstrationen ab. Bildrechte: David Kopp
Demosntrationen in leipzig - viele Polizeiautos
An neuralgischen Punkten wurden besonders viele Polizisten stationiert. Bildrechte: David Kopp
Berittene Polizei und Polizeifahrzeuge an der Mediacity
Auch eine Reiterstaffel war im Einsatz. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Demonstrationen Leipzig 12.12.15
Einige Straßenzüge wurden abgeriegelt, um ein direktes Aufeinandertreffen linker und rechter Demonstranten zu verhindern. Bildrechte: Alex Greiner
Haus mit Transparent "keine Brücken mit rechten (Voll)Pfosten"
Auch die Bewohner der Leipziger Südvorstadt lehnen eine rechte Demo in ihrem Stadtviertel ab. Bildrechte: Alex Greiner
Haus mit Transparenten gegen Nazis
An vielen Häusern hingen Transparente mit Parolen gegen die Rechtsextremisten. Bildrechte: Alex Greiner
Demonstrationen Leipzig 12.12.15 - Plakat "kein Bock auf Nazis"
In dem eher linksorientierten Stadtviertel Leipzigs sind Rechtsextreme und Neonazis besonders unbeliebt. Bildrechte: MDR / Anja Neubert
Demonstrationen in leipzig am 12.12.15/ Absperrungen und Demonstranten auf der Arthur-Hoffmann-Strasse
Die Polizei berichtete von Angriffen mutmaßlich linksextremistischer Demonstranten auf die Einsatzkräfte. Bildrechte: Roland Kühnke
Demonstrationen in leipzig am 12.12.15/ rechte Demonstranten
Zu der Rechten-Demo kam laut Initiative "Durchgezählt" 130 bis 150 Menschen - deutlich weniger, als von den Veranstaltern angemeldet. Bildrechte: Alex Greiner
Alle (30) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Leipzig