ine leere Schubkarre steht vor einem anscheinend leeren Außen-Gehege.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

14.11.2019 | 07:58 Uhr Tierpark in Geithain sucht dringend Helfer

ine leere Schubkarre steht vor einem anscheinend leeren Außen-Gehege.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Geithainer Tierparkverein braucht für die Pflege der Tierparkanlage dringend Freiwillige, gern auch tage- oder stundenweise. Was mühsam erkämpft wurde und wofür Geithain unwahrscheinlich viele Imagepunkte bekommen hatte, drohe sonst wegzubrechen, so Vereinschef Thomas Muhl. Jetzt, wo das Thema Schließung endlich vom Tisch sei, dürfe die Existenz des Tierparks nicht daran scheitern, dass auf einmal die helfenden Hände ausgehen. Benötigt werden unter anderem Fahrer, Transportkapazitäten sowie Helfer bei der Lagerung des Futters.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 14.11.2019 | ab 08:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Zuletzt aktualisiert: 14. November 2019, 07:58 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Borna, Altenburg und Zeitz

Mehr aus Sachsen