Biene auf Blüte
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

24.04.2019 | 09:33 Uhr Breite Unterstützung für Bienen-Petition aus Eilenburg

Biene auf Blüte
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Eilenburgerin Uta Strenger bekommt starken Rückenwind in ihrem Kampf um die Rettung der Bienen in Sachsen. Sowohl die Umweltverbände Bund und Nabu als auch die Parteien ÖDP und Grüne unterstützen jetzt ihre Online-Petition. "Es ist toll, so wichtige Unterstützer zu haben, wenn man bedenkt, wie klein wir angefangen haben", freut sich Strenger.

Mehr als 14.000 Unterstützer

Die 52-jährige Informatikerin möchte erreichen, dass Sachsen den Bayrischen Gesetzentwurf zur Artenvielfalt übernimmt. Ihre Petition "Rettet-die-Bienen-in Sachsen" läuft noch bis zum 15. August und hat mehr als 14.000 Befürworter. Für nächsten Dienstag hat das Sächsische Umweltministerium sie zu einem ersten von drei Fachworkshops über die Bienen eingeladen.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 24.04.2019 | ab 08:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

AKTUELLES AUS SACHSEN

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Torgau, Halle und Wittenberg

Mehr aus Sachsen