25.06.2019 | 07:14 Uhr Standsicherheit von Gräbern: Rund um Leipzig werden Friedhöfe überprüft

Ein Grablicht auf einem Grabstein
(Symbolbild) Bildrechte: Colourbox.de

In Delitzsch, Döbernitz und Selben, aber auch in Leipzig wird heute auf den städtischen Friedhöfen überprüft, ob die Gräber noch standsicher sind. Dabei handele es sich um eine turnusgemäße Kontrolle, teilte die Friedhofsverwaltung mit. Falls Gefahr in Verzug sei, würden die betreffenden Grabstellen mit einem Aufkleber markiert, so dass sich die Inhaber kümmern könnten. Die Friedhofsverwaltung sei mit der Kontrolle raus aus etwaigen Haftungsfragen.

Quelle: MDR/cnj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 25.06.2019 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Torgau, Halle und Wittenberg

Mehr aus Sachsen