21.07.2019 | 15:25 Uhr Insassen im Laderaum - Transporter verunglückt bei Melpitz

Insassen im Laderaum - Transporter verunglückt auf der B87 bei Melpitz/Torgau
Bildrechte: TNN

Ein Kleintransporter ist am Sonnabend auf der B87 in Melpitz bei Torgau verunglückt. Der 28 Jahre alte Fahrer hatte in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle verloren und ist in den Straßengraben gefahren. Wie die Polizei auf Anfrage von MDR SACHSEN mitteilte, hatte das Fahrzeug nur vorn zwei Sitze mit Anschnallgurten. Dort saßen zwei Personen. Drei weitere Personen saßen hinten im Laderaum und waren ungesichert. Bei dem Unfall wurden vier Insassen leicht verletzt. Eine Person wurde schwer verletzt und per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Als die Einsatzkräfte eintrafen, befanden sich alle Verletzten außerhalb des Wagens - ob sie herausgeschleudert wurden, ist noch unklar.

Quelle: MDR/TNN/sm

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 22.07.2019 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Mehr aus Torgau, Halle und Wittenberg

Mehr aus Sachsen