Blaulicht auf Polizeifahrzeug vor Rettungswagen
Bildrechte: imago/Steffen Schellhorn

02.07.2019 | 06:55 Uhr Junge Mopedfahrerin stirbt bei Unfall unweit von Bad Düben

Blaulicht auf Polizeifahrzeug vor Rettungswagen
Bildrechte: imago/Steffen Schellhorn

Auf der B183 ist eine 16-Jährige ums Leben gekommen. Die Jugendliche war am Montag mit ihrem Moped in Görschlitz bei Bad Düben mit einem Auto zusammengestoßen. Die 56 Jahre alte Fahrerin des Kleinwagens hatte nach Angaben der Polizei das Moped beim Abbiegen übersehen. Rettungskräfte versuchten, das Mädchen zu reanimieren. Sie erlag dennoch am Unfallort ihren Verletzungen

Quelle: MDR/lam/Polizei

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 02.07.2019 | 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten mit Polizeireport aus Leipzig

Mehr aus Torgau, Halle und Wittenberg

Mehr aus Sachsen