Rettungskräfte an einer Unfallstelle
Bildrechte: Sören Müller/Medienportal Grimma

12.09.2019 I 07:22 Uhr | Update Schwerer Unfall beim Maishäckseln

Rettungskräfte an einer Unfallstelle
Bildrechte: Sören Müller/Medienportal Grimma

Auf einem Maisfeld bei Grimma ist es am Mittwochnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein 85-Jähriger aus zunächst ungeklärter Ursache in das Schneidwerk einer Erntemaschine geraten.

Das Unfallopfer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Angaben zum Unfallhergang liegen noch nicht vor, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Gutachter sollen die genauen Abläufe klären.

Rettungskräfte an einer Unfallstelle
Bildrechte: Sören Müller/Medienportal Grimma

Quelle: MDR/bj/cnj/Medienportal Grimma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 11.09.2019 | 17 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Zuletzt aktualisiert: 12. September 2019, 07:22 Uhr

Mehr aus Grimma, Oschatz und Wurzen

Mehr aus Sachsen