Überfall Wurzen
Bildrechte: Frank Schmidt

Gefährliche Körperverletzung Polizei sucht Zeugen nach Überfall in Wurzen

Ein Mann aus Wurzen wurde überfallen und erlitt schwere Kopfverletzungen. Das Landeskriminalamt prüft derzeit einen politisch motivierten Hintergrund der Tat und sucht nach Zeugen.

Überfall Wurzen
Bildrechte: Frank Schmidt

Nach einem Überfall auf einen Mann in Kühren bei Wurzen hat das Polizeiliches Terrorismus- und Extremismus-Abwehrzentrum des Landeskriminalamtes Sachsen die Ermittlungen übernommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann am Dienstagabend von mehreren Personen angegriffen worden und erlitt schwere Kopfverletzungen. Die Täter sollen ihm in einem Hinterhaus aufgelauert haben.

Derzeit ermittle die Behörde in alle Richtungen. Ein politisch motivierter Hintergrund werde geprüft. Den Angaben zufolge gibt es noch keine konkreten Hinweise auf die Täter.

Aus diesem Grund sucht die Polizei Zeugen, die zur Tatzeit im Bereich Hauptstraße im Ortsteil Kühren verdächtige Personen und Fahrzeuge gesehen haben. Wer Hinweise geben kann wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Leipzig (0341-96646666) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: MDR/mar

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 01.11.2018 | 6:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

AKTUELLES AUS SACHSEN

Zuletzt aktualisiert: 01. November 2018, 16:55 Uhr

Mehr aus Grimma, Oschatz und Wurzen

Mehr aus Sachsen