Bildergalerie Landesdirektion in Leipzig mit Hämmern und Farbe attackiert

EIngeschlagene Scheibe
In einem Bekennerschreiben hieß es, dass weitere Taten folgen würden. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
Außenansicht der Landesdirektion Leipzig
Die Landesdirektion Leipzig wurde in der Nacht zum Montag attackiert. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
Eingangsbereich mit Beschädigungen der Landesdirektion Leipzig
Zwölf Scheiben gingen zu Bruch. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
Grafffiti an Glastür
Zudem wurde mit roter Farbe das Symbol der Internetplattform indymedia.org auf die Eingangstür gesprüht. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
Einschläge von mehreren Steinen an einer Glastür
Die mutmaßlichen Täter setzten eigenen Angaben zufolge Hämmer ein. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
Steinschlag an Fensterscheibe
Sowohl die Eingangstür als auch eine Nebentür wurden zerstört. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
EIngeschlagene Scheibe
In einem Bekennerschreiben hieß es, dass weitere Taten folgen würden. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
Angriff auf Landesdirektion Leipzig
Hintergrund ist offenbar das Verbot der linksextremistischen Plattform linksunten.indymedia.org im August 2017. Bildrechte: MDR/Ulrike Reichl
Alle (7) Bilder anzeigen

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle