Kampfmittelbeseitigungsdienst
Bildrechte: Mike Köhler - KFV Landkreis Leipzig

14.06.2019 | 20:02 Uhr Splitterbombe in Kitzscher südlich von Leipzig entschärft

Kampfmittelbeseitigungsdienst
Bildrechte: Mike Köhler - KFV Landkreis Leipzig

In Kitzscher im Landkreis Leipzig ist am Abend eine 10 Kilogramm schwere Splitterbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Ein Polizeisprecher sagte MDR SACHSEN, der Einsatz sei ohne Zwischenfälle verlaufen. Die Straßensperrungen seien wieder aufgehoben worden. Zuvor waren im Umkreis von 400 Metern Häuser evakuiert und etwa 60 Anwohner in Sicherheit gebracht worden. Geprüft wurde auch, ob sich in einer nahegelegenen Kleingartenanlage noch Menschen aufgehalten haben. Die Bombe war am Mittag bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Quelle: MDR/stt/kt

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 14.06.2019 | 17:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

AKTUELLES AUS SACHSEN

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen