14.10.2019 | 07:52 Uhr Wieder Feuer auf Baustelle in Leipzig: Bagger in Connewitz brennt aus

Ausgebrannter Bagger vor einem Kiesberg nach Brand in Möckern
Bereits im Februar dieses Jahres hat es auf einer Baustelle in Leipzig gebrannt. Damals brannten zwei große Bagger, zwei Minibagger und eine Planierraupe aus. Bildrechte: MDR/Einsatzfahrten Leipzig

In Leipzig hat erneut ein Bagger gebrannt - diesmal in Connewitz. Nach Angaben der Polizei fing das Fahrerhaus aus noch ungeklärter Ursache Feuer, der Bagger brannte aus. Verletzt wurde dabei niemand. Zeugen hatten den Brand auf der Baustelle am Sonntagabend gemeldet.

Erst in der Nacht zu Freitag waren in Leipzig zwei Bagger ausgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Schon Anfang Oktober brannten zwei Baukräne im Leipziger Osten, ein dritter wurde schwer beschädigt - das Feuer richtete einen Millionenschaden an. In diesem Fall schloss die Polizei ein politisches Motiv nicht aus.

Quelle: MDR/cnj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 14.10.2019 | 08:00 Uhr in den Nachrichten

Zuletzt aktualisiert: 14. Oktober 2019, 07:52 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen