Kultur Deutsches Chorfest in Leipzig auf Mai 2022 verschoben

Sängerinnen und Sänger beim Chorfest
15.000 Sängerinnen und Sänger hatten für das Chorfest nach leipzig kommen wollen. Doch im Frühjahr wurde das Treffen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Bildrechte: imago images / Objektif

Das wegen der Corona-Pandemie abgesagte Deutsche Chorfest in Leipzig soll im Mai 2022 nachgeholt werden. Das hat das Kulturamt der Stadt Leipzig mitgeteilt. Ursprünglich sollte das Chorfest im Mai 2020 in Leipzig stattfinden. Mehr als 500 Chöre mit über 15.000 Sängerinnen und Sängern sollten nach Leipzig kommen.

Wulff: Chöre helfen gegen Einsamkeit

Der Präsident des Deutschen Chorverbands, Altbundespräsident Christian Wulff, erklärte, gerade die aktuelle Situation zeige, wie wichtig Chöre für den gesellschaftlichen Zusammenhalt seien. Sie wirkten Einsamkeit und Isolation entgegen. "Wir freuen uns umso mehr auf die Zeit, wenn dies auch in realen Begegnungen und Konzerten wieder zu erleben ist und haben das bei unseren Chorfest-Planungen als motivierende Perspektive fest im Blick", betonte er.

Jung: Neue thematische Impulse möglich

Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung erklärte: Es ist keineswegs selbstverständlich, dass wir im Jahr 2022 außerhalb der üblichen Vier-Jahres-Frequenz die Möglichkeit dazu erhalten, an der Ausrichtung festzuhalten. Aber die positiven Signale anhand der überwältigenden Anmeldezahlen sprechen für eine sehr gute und professionelle Zusammenarbeit, die wir nun fortführen können." Er wies außerdem auf zwei neue thematische Bezüge hin, die sich durch die Verschiebung ergeben. Im Jahr 2022 jährt sich der Tod von Romantikkomponist Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig zum 175. Mal. Außerdem feiert das Leipziger Mendelssohn-Haus sein 25-jähriges Bestehen.

Burkhard Jung, SPD - Präsident Deutscher Städtetag
Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieser thematische Bezug eröffnet als Impuls aus Leipzig ganz neue Perspektiven für das Deutsche Chorfest und für die Möglichkeit dieses Dialoges sind wir als leidenschaftliche Musikstadt sehr dankbar.

Burkhard Jung Oberbürgermeister Leipzig

Deutsches Chorfest 2022 Im Vier-Jahres-Rhythmus lädt der Deutsche Chorverband zum Deutschen Chorfest ein. Es bietet nach eigenen Angaben eine Bühne für Chöre und Vokalensembles aller Genres und Besetzungen.

Für den Veranstaltungszeitraum vom 26. bis 29. Mai 2022 soll es eine komplett neue Planung des Festes geben. Der Anmeldestart für eine Teilnahme am Deutschen Chorfest 2022 soll nach Angaben der Stadt in der ersten Jahreshälfte 2021 über die Website www.chorfest.de erfolgen.

Quelle: MDR/kp/epd

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12.11.2020 | 18:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen