01.07.2020 | 10:13 Uhr Mädchen auf Fahrrad von Auto erfasst und schwer verletzt

Radweg-Markierung auf dem Straßenbelag
Bildrechte: imago/Jochen Tack

Eine 15 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Dienstag in Leipzig von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Unfall hat sich am Nachmittag auf dem Dittrichring ereignet.

Laut Polizei hat der 62 Jahre alte Autofahrer nach ersten Erkenntnissen beim Rechtsabbiegen die Vorfahrt der Radfahrerin missachtet. Allerdings sei das Mädchen in nicht zulässiger Richtung gefahren, so die Polizei. Die 15-Jährige befindet sich im Krankenhaus.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 01.07.2020 | 09:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen