Kurzporträt Der Haselbacher See

Kategorie: Badesee

Sommerzeit ist Badezeit und in Sachsen gibt es einige Badeseen und Freibäder. Während der Sommerferien werden wir jeden Tag ein Freibad oder einen Badesee im Kurzporträt vorstellen. Welche besonderen Angebote gibt es für Kinder? Wie sieht es mit der Verpflegung vor Ort aus? Und was hat der See sonst noch zu bieten? Außerdem gibt es eine Karte mit zahlreichen weiteren Bademöglichkeiten in Sachsen. Wir wünschen erfrischende Ferien!

Haselbacher See, sächsischer Teil
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Allgemeine Infos zum Haselbacher See

Adresse Hauptstraße 1, 04565 Regis-Breitingen (OT Ramsdorf)
Erreichbarkeit mit ÖPNV mit der S5, Halt: Regis-Breitingen
Öffnungszeiten uneingeschränkt
Parken Parkplätze vorhanden
Badeaufsicht keine, Baden nur an ausgewiesenen Strandabschnitten erlaubt

Entstehung und Lage des Haselbacher Sees

Der Haselbacher See liegt direkt auf der Landesgrenze zwischen Sachsen und Thüringen. Der nördliche Teil liegt im Landkreis Leipzig bei Regis-Breitingen, der südliche im Altenburger Land bei Lucka. Der Haselbacher See entstand aus der Flutung des Restlochs des Tagebaus Haselbach.

Haselbacher See, sächsischer Teil
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ausstattung

  • Fläche: 335 Hektar
  • Umfang: 8,2 Kilometer
  • maximale Tiefe: 33 Meter
  • mittlere Tiefe: 7,1 Meter
  • drei Strandabschnitte


Angebote für Kinder

  • Spielplatz
  • Fahrt mit der Kohlebahn

Haselbacher See, sächsischer Teil
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport

  • Tauchen
  • Surfen
  • Segeln
  • Angeln (nur auf dem sächsischen Teil gestattet!)


Verpflegung

  • Imbisse an den Seeufern
  • Gaststätten in Regis-Breitingen


Was der See sonst noch zu bieten hat

  • Hundestrand vorhanden

Der Haselbacher See in Bildern

Haselbacher See, sächsischer Teil
Der Haselbacher See bietet kleine Sandstrände, viel Wald und Sport. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Haselbacher See, sächsischer Teil
Der Haselbacher See bietet kleine Sandstrände, viel Wald und Sport. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Haselbacher See, sächsischer Teil
Er trennt die Bundesländer Sachsen und Thüringen. Dreiviertel des Sees liegt allerdings auf sächsischem Gebiet. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Haselbacher See, sächsischer Teil
Auf dem Haselbacher See kann man surfen, segeln und paddeln. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Haselbacher See, sächsischer Teil
Es gibt auch kleine Imbisse am Strandufer und mobile Toiletten. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Haselbacher See, sächsischer Teil
Vereine betreiben Wassersport. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Haselbacher See, sächsischer Teil, Parkplatz
An der sächsischen Seite des Haselbacher Sees, die man von Ramsdorf aus erreicht, gibt es kostenlose Parkplätze. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (6) Bilder anzeigen

Quelle: MDR SACHSEN

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 17.07.2020 | 14:00 Uhr in den Nachrichten

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Blauer Elefant 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 26.09.2020 10:20Uhr 01:00 min

https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/halle/halle/video-449826.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen