Verkaufs-Messe Grassi-Messe für Design und Kunst öffnet für Besucher

Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Das Plappermaul - ein Teesieb mit Frisur - gibt es auf der Messe zu bestaunen und zu kaufen. Bildrechte: MDR/Raja Kraus

Am Freitag startet in Leipzig die Grassi-Messe für angewandte Kunst und Design. Bis Sonntag präsentieren sich Ausstellerinnen und Aussteller aus aller Welt - und das geht trotz Corona-Pandemie. 680 Besucherinnen und Besucher dürfen laut genehmigtem Hygienekonzept die Messe im Grassi-Museum gleichzeitig besuchen.

Verkauf im Ausstellungsraum

Möglich ist das allerdings nur, weil Projektleiterin Sabine Epple und ihr Team aus der Not eine Tugend gemacht haben: 20 Stände stehen in diesem Jahr auch in den Räumen der Dauerausstellung, um genug Platz zu schaffen: "Es hat auch Spaß gemacht, die Stände zu kombinieren in dem Ambiente der antiken Kunst", sagte Epple bei der Messevorbereitung MDR SACHSEN.

Geringe Absagequote bei den Ausstellenden

Schmuck, Keramik, Textilien und Möbel der Ausstellenden haben im Grassimuseum ihren Platz gefunden. Von 80 ausgewählten, internationalen Ausstellern können immerhin 71 kommen, berichtete Epple weiter: "Die Absagequote ist relativ klein. Also man sieht, es ist unheimlich wichtig für die Künstler mal wieder eine Öffentlichkeit zu haben, wieder mal Feedback zu haben und nicht nach einem Dreivierteljahr nur vor sich hinzuarbeiten." Sogar zwei Aussteller aus den USA haben reisebedingte Quarantäne und Corona-Tests über sich ergehen lassen, um in Leipzig auszustellen.

Antikes Ambiente für moderne Schuhe

Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Schuh-Designerin Claudia Opitz aus Leipzig bei der Messevorbereitung. Bildrechte: MDR/Raja Kraus

Einen kurzen Weg zur Grassi-Messe hat dagegen die Leipziger Schuh-Designerin Claudia Opitz. Ihre modernen Schuhe stehen neben drei Frauen-Figuren des Bildhauers Robert Metzkes, die barfuß sind: "In diesem Ambiente kommen die Schuhe natürlich nochmal ganz anders zur Geltung. Da freue ich mich sehr, dass diese Skulpturen mir ein bisschen helfen, ein schönes Ambiente zu schaffen", erzählte die Designerin.

Bildergalerie Schmuck, Keramik, Textilien - Design en masse auf der Grassi-Messe

Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Am Freitag startet in Leipzig die Grassi-Messe für angewandte Kunst und Design. Bis Sonntag präsentieren sich etwa 70 Ausstellerinnen und Aussteller. Aus Platzgründen verbinden sich in diesem Jahr Ausstellungsstücke und Verkaufsgegenstände. Bildrechte: MDR/Raja Kraus
Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Am Freitag startet in Leipzig die Grassi-Messe für angewandte Kunst und Design. Bis Sonntag präsentieren sich etwa 70 Ausstellerinnen und Aussteller. Aus Platzgründen verbinden sich in diesem Jahr Ausstellungsstücke und Verkaufsgegenstände. Bildrechte: MDR/Raja Kraus
Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Es gibt verschiedene Schmuckexponate mit Sammlerwert. Bildrechte: MDR/Raja Kraus
Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Auch bunte Keramik gehört dazu. Bildrechte: MDR/Raja Kraus
Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Das Plappermaul - ein Teesieb mit Frisur - können Besucher der Messe bestaunen und kaufen. Bildrechte: MDR/Raja Kraus
Die Grassi-Messe, eine Verkaufsmesse für Design und Kunst, öffnet am Freitag, 23.10., für die Besucher.
Die modernen Schuhe der Leipziger Designerin Claudia Opitz stehen neben einer Frauen-Figur des Bildhauers Robert Metzkes. Bildrechte: MDR/Raja Kraus
Alle (5) Bilder anzeigen

Quelle: MDR/rk/sm

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 22.10.2020 | 16:30 Uhr im Regional-Report aus dem Studio Leipzig

0 Kommentare

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Thomanerchor Leipzig 2 min
Thomanerchor Leipzig Bildrechte: Matthias Knoch

Dieser Advent ist für uns alle ungewöhnlich. Das gilt erst recht für den Thomanerchor. Normalerweise würde bei dem Chor jetzt ein Auftritt den nächsten jagen. Und dieses Jahr? Burkhard Friedrich hat nachgefragt.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Do 03.12.2020 15:20Uhr 02:23 min

https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/leipzig-leipzig-land/corona-advent-thomanerchor-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen