Ein Polizist steht vor einem Einsatzwagen.
Bildrechte: MDR/Ole Hilgert

12.07.2019 | 14:13 Uhr 17 Haftbefehle nach Scheinehen-Razzia im Großraum Leipzig

Ein Polizist steht vor einem Einsatzwagen.
Bildrechte: MDR/Ole Hilgert

Laut Staatsanwaltschaft Leipzig kommen die Beschuldigten zwischen 22 und 52 Jahren aus Pakistan, Indien und Nepal. Bis auf einen Mann sitzen sie in Untersuchungshaft.

Die Bundespolizei hatte in Leipzig und Umland am vergangenen Mittwoch umfangreiche Durchsuchungen vorgenommen. Auch Objekte in anderen Bundesländern waren im Visier. Die Großrazzia mit mehr als 500 Einsatzkräfte erstreckte sich auf Sachsen, Thüringen, Bayern und Rheinland-Pfalz. Insgesamt richtete sich das Verfahren der Staatsanwaltschaft Leipzig gegen mehr als 60 Beschuldigte.

Die Bande soll pro Schleusung einer Person zwischen 15.000 Euro und 22.000 Euro verlangt haben. Im Rahmen einer "Rundumversorgung" seien die Geschleusten nach der Einreise auch bei Behördengängen begleitet worden. Die Schein-Ehepartner hatten ihren Lebensmittelpunkt zumeist im osteuropäischen Ausland.

Mehrere Straftatbestände

Razzia gegen Schleuser in vier Bundesländern
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Gegen eine 52jährigen Mann aus Pakistan wurde als einen der Hauptbeschuldigten Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des gewerbsmäßigen Einschleusens von Ausländern erlassen. In anderen Fällen besteht dringender Tatverdacht des Verstoßes gegen das Freizügigkeitsgesetz durch Erschleichen einer EU-Aufenthaltserlaubnis. Außerdem sollen einige Beschuldigte mit gefälschten Dokumenten unerlaubt nach Deutschland eingereist sein und sich schon mehr als ein Jahr hier aufhalten. Gegen einen 34-Jährigen wurde ein beschleunigtes Verfahren durchgeführt und mit der Verurteilung zu einer Geldstrafe abgeschlossen.

Zehn weitere vorläufig festgenommene Männer kamen wieder auf freien Fuß. Das umfangreiche Beweismaterial muss jetzt ausgewertet werden, so der Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: MDR/bh

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR AKTUELL RADIO | 10. Juli 2019 | 08:00 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen