Ermittlungen laufen Leiche in Leipziger Park gefunden

Blaulicht
Bildrechte: imago/Jochen Tack

Im Leipziger Clara-Zetkin-Park ist am Morgen eine Leiche gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Passanten kurz vor 7 Uhr die Beamten informiert. Der Bereich um den Fundort am Teich des Parks wurde weiträumig abgesperrt.

Nach Polizeiangaben wurde die Leiche am Vormittag mit Hilfe der Feuerwehr geborgen und in die Rechtsmedizin gebracht. Dort soll sie obduziert werden. Eine Sprecherin sagte: "Die Umstände sind momentan völlig ungeklärt, weshalb wir die kriminalpolizeilichen Ermittlungen in jede Richtung führen." Aktuell würden Spuren am Tatort gesichert. Die Staatsanwaltschaft habe ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.

Angaben zur gefundenen Person wollte die Polizei vorerst nicht machen.

Quelle: MDR/kp

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 06.08.2020 | 11:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen