Kreativer Protest in Leipzig Therapeuten wollen mehr Geld und weniger Bürokratie

Die Therapeuten wünschen sich auch mehr Mitsprache in der Bundespolitik.
Die Therapeuten wünschen sich auch mehr Mitsprache in der Bundespolitik. Bildrechte: MDR/Christopher Gaube
Mit einem großen Demonstrationszug haben hunderte Therapeuten auf die Situation in ihrer Branche aufmerksam gemacht.
Mit einem großen Demonstrationszug haben hunderte Therapeuten auf die Situation in ihrer Branche aufmerksam gemacht. Bildrechte: MDR/Christopher Gaube
Kreativer Protest - viele Therapeuten ließen sich etwas einfallen, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen.
Kreativer Protest - viele Therapeuten ließen sich etwas einfallen, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Bildrechte: MDR/Christopher Gaube
Zwei Podologinnen aus Hessen haben sich für den Protest extra Kostüme gebastelt.
Zwei Podologinnen aus Hessen haben sich für den Protest extra Kostüme gebastelt. Bildrechte: MDR/Christopher Gaube
Die Ausbildung ist ein großes Problem für Therapeuten. Sie müssen die Schulkosten selbst zahlen und bekommen keinen Lohn, auch wenn sie bereits Praktika absolvieren müssen.
Die Ausbilung ist ein großes Problem für Therapeuten. Sie müssen die Schulkosten selbst zahlen und bekommen keinen Lohn, auch wenn sie bereits Praktika absolvieren müssen. Bildrechte: MDR/Christopher Gaube
Die Therapeuten wünschen sich auch mehr Mitsprache in der Bundespolitik.
Die Therapeuten wünschen sich auch mehr Mitsprache in der Bundespolitik. Bildrechte: MDR/Christopher Gaube
Eine Rockband empfing den Demonstrationszug auf dem Leipziger Marktplatz.
Eine Rockband empfing den Demonstrationszug auf dem Leipziger Marktplatz. Bildrechte: MDR/Christopher Gaube
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle