Ein Mann liest in der Blindenschrift Braille
Bildrechte: IMAGO

04.07.2019 | 16:08 Uhr Louis-Braille-Festival lädt ab Freitag nach Leipzig

Ein Mann liest in der Blindenschrift Braille
Bildrechte: IMAGO

Zum 125-jährigen Bestehen der Deutschen Zentralbücherei für Blinde ist es seinem Direktor Thomas Kahlisch gelungen, das Louis Braille Festival nach Leipzig zu holen. Nach Hannover (2009), Berlin (2012) und Marburg (2016) ist es erst das vierte Mal, dass ein solches Treffen stattfindet. Vom 5. bis zum 7. Juli werden mehr als 3.000 Gäste in der Messestadt erwartet.

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 05.07.2019 | ab 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen