02.10.2019 | 08:11 Uhr Neue Frachtairline startet vom Leipziger Flughafen

Blick in den Frachtraum eines Frachtflugzeuges von DHL am Rande der Nationalen Luftfahrtkonferenz auf dem Flughafen Leipzig-Halle.
Blick in den Transportraum eines Frachtflugzeuges. Bildrechte: dpa

Die neue Frachtairline Cargo Logic Germany nimmt ab Mittwoch ihren Betrieb am Flughafen Leipzig/Halle auf. Laut Geschäftsführer Johannes Jähn sollen hauptsächlich Flüge in den Bereichen Expressversand und Onlinehandel durchgeführt werden. Außerdem biete das Unternehmen auch Charterflüge an. Bisher beschäftige man 40 Mitarbeiter und zwei Frachtflugzeuge seien im Einsatz. Mitte September hatte das Luftfahrtbundesamt der Airline die Genehmigung erteilt, sich am Flughafen Leipzig/Halle niederzulassen.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 02.10.2019 | ab 7 Uhr in den Nachrichten

Zuletzt aktualisiert: 02. Oktober 2019, 08:11 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen

Ein Schild weist Waldbrandgefahrenstufe 5 aus. 1 min
Bildrechte: dpa

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Di 07.04.2020 14:00Uhr 01:16 min

https://www.mdr.de/sachsen/dresden/dresden-radebeul/audio-1365868.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio