15.02.2020 | 13:09 Uhr Messedoppel lässt Herzen von Hobbyhandwerkern und Gärtnern in Leipzig höher schlagen

Pünktlich vor dem Frühjahr können Hobbybastler und Gärtner Inspirationen für die neue Saison sammeln: Die "Haus-Garten-Freizeit" und die "Mitteldeutschen Handwerksmesse" sind seit Sonnabendvormittag für Besucher geöffnet. Rund 1.100 Aussteller aus 26 Ländern präsentieren sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen in der Messe Leipzig.

Ein Mann mit langem grauen Bart schaut durch eine große blaue Kinderspielzeuglupe in die Kamera. Im Hintergrund ist eine Messestand mit Holzspielzeug zu sehen.
Jede Menge Aktionen und Angebote warten auf Familien mit Kindern. (Archivbild) Bildrechte: Lutz Zimmermann

Mit der 30. Haus-Garten-Freizeit startet am Sonnabend in Leipzig eine der größten deutschen Verbrauchermessen. Die Schau findet in Kombination mit der Mitteldeutschen Handwerksmesse statt. Die Veranstalter rechnen mit etwa 170.000 Besuchern. Acht Tage lang zeigen sie auf 64.000 Quadratmetern ihre Produkte rund um Bauen, Wohnen, Gartengestaltung, Kochen und Freizeit.

Gastland und Gestalter der Erlebniswelt in der Glashalle ist diesmal Russland. Es präsentiert sich mit Tanz, Gesang, Leckereien und einer Oldtimerschau, die ein Wiedersehen mit Moskwitsch und Saporoshez verspricht. 

Eine Frau mit Schutzhandschuhen und Schutzbrille formt mittels der Flamme eines Bunsenbrenners ein Glasröhrchen.
Handwerker präsentieren ihr Können. (Archivbild) Bildrechte: Lutz Zimmermann

Bei der Mitteldeutschen Handwerksmesse stellen Betriebe etwa Neuigkeiten aus dem Bereich Haustechnik vor. Handwerkskammern wollen zudem für verschiedene Berufe werben. Erstmals soll am kommenden Mittwoch ein Diskussionsforum stattfinden: Unter dem Motto "30 Jahre Handwerksordnung im Osten - Chancen für die Zukunft" geben Experten einen Ausblick über die Zukunft der Branche. Vom 20. bis 23. Februar findet zusätzlich zu den beiden Messen noch die Wassersportmesse Beach & Boat statt.

Die Verbrauchermesse Haus-Garten-Freizeit wandte sich 1991 erstmals an Menschen, die gerne bauen, sanieren und gärtnern. 1998 entstand aus dem Bereich Handwerk die Mitteldeutsche Handwerksmesse.

Quelle: MDR/nk

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 15.02.2020 | 09:00 Uhr in den Nachrichten

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen