18.02.2020 | 15:50 Uhr Zoo Leipzig sucht Namen für Elefanten-Nachwuchs

Elefantenbaby im Zoo Leipzig
Bildrechte: Zoo Leipzig

Der Zoo Leipzig sucht einen Namen für den erst Anfang Januar geborenen Elefanten. Besucher können bis Ende Februar ihre Vorschläge auf der Webseite des Zoos einreichen. Die Taufe des jungen Bullen könnte schon eine Woche später am ersten März-Wochenende stattfinden.

Das gut fünf Wochen alte Elefantenkalb entwickelt sich nach Zoo-Angaben gut. Er trinkt regelmäßig bei Mutter Rani, die sich gut in ihre neue Rolle eingefunden hat. Auch Tante Don Chung sowie Vater Voi Nam kümmern sich um den Nachwuchs. Sie verbringen nun nicht mehr nur die Tage, sondern auch die Nächte zusammen als Herde. Bereichsleiter Thomas Günther beschreibt den Vater im Umgang mit seinem Sohn als vorsichtig.

Die Gewichtsentwicklung ist noch etwas zögerlich, aber mit dem Gesamteindruck des Nachwuchses bin ich zufrieden.

Dr. Andreas Bernhard Zootierarzt

Elefantenbaby im Zoo Leipzig
Rani mit ihrem noch namenlosen Sohn auf der Außenanlage im Zoo Leipzig. Bildrechte: Zoo Leipzig

Quelle: MDR/cb

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 18.02.2020 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen