11.08.2019 | 18:00 Uhr DFB-Pokal: Leipzig gewinnt bei Nagelsmann-Premiere

RB Leipzig hat das erste Pflichtspiel mit dem neuen Trainer Julian Nagelsmann gewonnen und die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Der Final-Teilnehmer der Vorsaison kam am Sonntag zu einem 3:2 (3:1)-Erfolg bei Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück. Eintracht Frankfurt vermied in einer turbulenten Partie bei Waldhof Mannheim eine Verlängerung. Der Cup-Gewinner von 2018 siegte am Ende dank eines späten Hattricks von Vizeweltmeister Ante Rebic mit 5:3 (2:2).

Quelle: MDR/dk/dpa

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 11.08.2019 | ganztägig im Programm
MDR SACHSENSPIEGEL | 11.08.2019 | 19:00 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen