Eine vorgehaltene Pistole
Bildrechte: colourbox.com

13.08.2019 | 06:54 Uhr Bewaffneter 36-Jähriger überfällt Getränkemarkt in Leipzig

Eine vorgehaltene Pistole
Bildrechte: colourbox.com

In Leipzig hat ein Mann mit einer Pistole einen Getränkemarkt ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, ist bei dem Überfall am Montagnachmittag niemand verletzt worden. Der 36-Jährige habe die Mitarbeiterin des Getränkemarkts mit der Pistole bedroht und Geld gefordert. Aus Angst gab die Frau ihm einen dreistelligen Betrag aus der Kasse. Der Mann flüchtete, wurde aber von der Polizei nahe des Getränkemarkts gefunden und festgenommen. Am Dienstag soll er einem Haftrichter vorgeführt werden.

Quelle: MDR/dpa/ms

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.08.2019 | 08:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Zuletzt aktualisiert: 13. August 2019, 06:55 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen