14.07.2020 | 12:32 Uhr Polizei: Gesuchte junge Frau aus Leipzig ist tot

Ein Polizeiabsperrungsband entlang einer Straße.
Bildrechte: dpa

Die von der Leipziger Polizei gesuchte junge Frau ist tot. Die Polizeidirektion teilte mit, der Leichnam der 24-Jährigen sei am Montagabend in einem Waldstück gefunden worden. Eine Fremdeinwirkung schließt die Polizei aus. Die junge Frau war am Freitag von ihrer Familie als vermisst gemeldet worden.

Anmerkung der Redaktion:
Normalerweise berichten wir nicht über Suizide. Auf Bitten der Familie haben wir im konkreten Fall über die Suche nach der jungen Frau berichtet und somit jetzt auch über den Ausgang dieser Fahndung der Polizei.

Hilfe bei Suizidgedanken Sie haben Selbsttötungsgedanken oder eine persönliche Krise? Die Telefonseelsorge hilft Ihnen rund um die Uhr: 0 800 - 111 0 111 und 0 800 - 111 0 222. Der Anruf ist anonym und taucht nicht im Einzelverbindungsnachweis auf. Auf der Webseite www.telefonseelsorge.de finden Sie weitere Hilfsangebote, zum Beispiel per E-Mail oder im Chat.

Quelle: MDR/lam

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen