28.01.2020 | 16:41 Uhr Schubert neue Grünen-Fraktionschefin im Sächsischen Landtag

Franziska Schubert, Landtagsabgeordnete
Bildrechte: Bündnis90/Die Grünen/Dirk Hanus

Franziska Schubert ist neue Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag. Sie erhielt bei der Wahl am Dienstag die Stimmen aller zwölf Abgeordneten. Die 37-Jährige ist die Finanzexpertin der Grünen-Fraktion. Zu ihrer Stellvertreterin bestimmten die Grünen mehrheitlich die Landesparteichefin Christin Melcher. Parlamentarischer Geschäftsführer bleibt Valentin Lippmann – über seinen Posten wurde nicht abgestimmt.

Die Neuwahl der Fraktionsspitze war notwendig, weil der erst im September gewählte Vorsitzende Wolfram Günther im Januar auf das Amt verzichtet und sein Landtagsmandat zurückgegeben hatte. Grund war seine Ernennung zum Umwelt- und Landwirtschaftsminister in der neuen schwarz-grün-roten Landesregierung in Sachsen. Schubert verwies nach ihrer Wahl auf den großen Teamgeist in der Fraktion. Alle gingen mit Freude, Zuversicht, viel Mut und Engagement an die Arbeit.

Quelle: MDR/stt/dpa

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 28.01.2020 | 19:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Landespolitik

Mehr aus Sachsen