Mathias Weiland (l-r), Landesgeschäftsführer Bündnis 90/Die Grünen in Sachsen, Christin Melcher, Landesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen, Wolfram Günther, Spitzenkandidat Bündnis 90/Die Grünen, Valentin Lippmann, Parlamentarische Geschäftsführer, Katja Meier, Spitzenkandidaten Bündnis 90/Die Grünen, sowie Franziska Schubert, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, kommen vor Beginn der zweiten Sondierungsrunde zur Bildung einer neuen Landesregierung zwischen CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD zum Ständehaus.
Mathias Weiland (l-r), Landesgeschäftsführer Bündnis 90/Die Grünen in Sachsen, Christin Melcher, Landesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen, Wolfram Günther, Spitzenkandidat Bündnis 90/Die Grünen, Valentin Lippmann, Parlamentarische Geschäftsführer, Katja Meier, Spitzenkandidaten Bündnis 90/Die Grünen, sowie Franziska Schubert, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, kommen vor Beginn der zweiten Sondierungsrunde zur Bildung einer neuen Landesregierung zwischen CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD zum Ständehaus. Bildrechte: dpa