Eine junge Frau mit Kopfhörern und einer VR-Brille
Bildrechte: Hochschule Mittweida

21.10.2019 | 11:30 Uhr Sächsische Hochschulen für Angewandte Wissenschaften wollen auf "Leuchtturmniveau"

Energiewende, Automatisierung, Medien, Biodiversität, Fabrik der Zukunft  - sie sächsischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) setzen sich mit Saxony5 für den Transfer neuer Technologien aus Sachsen ein. An der Hochschule startet dazu heute die Saxony5-Woche.

Eine junge Frau mit Kopfhörern und einer VR-Brille
Bildrechte: Hochschule Mittweida

Die Hochschule Mittweida steht ab heute ganz im Zeichen des Technologietransfers. Eine Woche lang treffen sich hier Wissenschaftler mit Vertretern aus der Industrie, um über die Umsetzung des sogenannten Projekts "Saxony5" zu sprechen. In verschiedenen Veranstaltungen beschäftigen sich mit der Energiewende ebenso wie mit Mediendesign und Biodiversität oder mit der Fabrik der Zukunft sowie mit virtueller Realität.

Sächsischer Tag der Automation

Zugleich findet hier auch der Tag der 5. Sächsische Tag der Automation statt. Dazu lädt der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen ein. Das Projekt Saxony Five wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert. Es verbindet die fünf sächsischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften aus Dresden, Leipzig, Mittweida, Zittau/Görlitz und Zwickau.

Hochschulen auf Leuchtturmniveau  heben

"Die 5-Punkte-Strategie zielt auf Synergien und Schlagkraft im Transferverbund, Erhöhung von Reichweite und Sichtbarkeit der Transferaktivitäten", hieß es von der Hochschule Mittweida. Zugleich sollten die Innovationen besser in Wirtschaft und Gesellschaft transportiert werden sowie eine umfassende Transferkultur etabliert werden. "Mit herausragenden Kompetenzen und hochmodernen Infrastrukturen für Mediendesign, Film- und Tontechnik, Fremdsprachen, Virtuelle Realität und Computerspiele verfügt Saxony5 über ein Alleinstellungsmerkmal, das die HAW methodisch auf Leuchtturmniveau heben soll."

Quelle: MDR/bp/kt

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 21.10.2019 | 08:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2019, 11:30 Uhr

Mehr aus Sachsen