Kinderliebling "Unser Sandmännchen" feiert 61. Geburtstag!

Die Figur des Sandmanns sitzt auf einem Berg Geschenke, hält einen Strauß Blumen und winkt.
Generationen von Kindern sind mit dem Sandmännchen groß geworden. Bildrechte: rbb

"Sandmann, lieber Sandmann, es ist noch nicht soweit." Fast jeder kennt das Lied und könnte auf Anhieb mitsingen. Seit stolzen 61 Jahren schon bringt das Sandmännchen Kinder ins Bett. Die 24 Zentimeter große Puppe mit dem spitzen weißen Bart, roter Zipfelmütze und kleinen Stiefelchen ist damit Deutschlands dienstälteste Figur im Kinderfernsehen. Am 22. November 1959 lief es in der DDR das erste Mal über den Fernsehbildschirm. Schnell entpuppte sich das Sandmännchen zum Kinderliebling im DDR-Fernsehen. Ohne den Abendgruß wollte kaum ein Kind ins Bett.

Unsere Kolleginnen und Kollegen von MDR Zeitreise berichten von den wichtigsten Ereignissen, die das Sandmännchen schon hinter sich hat. Auf die nächsten 61 Jahre!

Quelle: MDR/kh/Zeitreise

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR Zeitreise | 20.11.2020 | 10:35 Uhr

Mehr aus Sachsen