Gemeinsam statt einsam Auszeit vom Alltag mit MDR SACHSEN

Mit Abstand ganz nah beieinander - mit MDR SACHSEN durch die Winterzeit

MDR SACHSEN kommt vom 9. bis 28. Februar zu Ihnen, wenn Sie mögen - auf kleine private Höfe und Grundstücke, natürlich mit Abstand im Freien. Dort spielen wir schöne Musik und bringen eine süße Überraschung mit. Melden Sie sich an!

Silvio Zschage, Musikmixmobil
Mit Abstand durch die Winterzeit: Silvio Zschage reist mit seinem Musik-Mobil durch Sachsen Bildrechte: Enrico Pohl/dpa

Dieses Jahr ist alles anders - vieles spielt sich in den eigenen vier Wänden ab. Ausflüge und Feierlichkeiten sind tabu. Dennoch möchte MDR SACHSEN die Winterzeit mit vielen Lichtblicken so angenehm wie möglich, aber auch so sicher wie nötig, gestalten. Unser Motto: mit Abstand ganz nah beieinander.

Gemeinsam statt einsam Auszeit vom Alltag: Fotos von unserer Tour - aus Meißen

Auch am Sonntag zieht es Silvio mit seinem Musik-Mobil zu den Hörern. Sein Ziel am 28. Februar war Meißen. Die Bewohner der Lebenshilfe in Meißen hatten ihn eingeladen. Es wurde getanzt, geklatschtund genascht.

Eine Gruppe von Menschen stehend und sitzend
Silvio ist mit der MDR SACSEN-Auszeit zu Gast bei der Lebenshilfe in Meißen. Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Eine Gruppe von Menschen stehend und sitzend
Silvio ist mit der MDR SACSEN-Auszeit zu Gast bei der Lebenshilfe in Meißen. Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Sachsenradio-Moderator Silvio Zschage (l.) mit einer Gruppe von Menschen
Toller Einfall: Es gibt "Knusperflocken" von Zetti. Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Eine Gruppe Frauen steht im Kreis
Die Bewohner haben gute Stimmung bei Musik und Sonnenschein. Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Zwei Frauen mit Mund-Nasen-Schutz halten sich die Hand und schauen in die Kamera.
Daggi und Patrizia beim Tanz. Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Menschen mit Mund-Nasen-Schutz klatschen in die Hände.
"So eine Feier macht mal wieder richtig Spaß. Hatten wir lange nicht." Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Zwei Menschen mit Mund-Nasen-Schutz schauen in die Kamera.
Sicher verpackt und geschützt kann man auch in der Gruppe mitfeiern. Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Menschen mit Mund-Nasen-Schutz stehen im Kreis und halten sich an den Händen.
Mit Dschingis Khan geht es in dieser Gruppe "rund". Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Eine Gruppe von Menschen im Freien
Silvio erfüllt auch diesen Wunsch: "99 Luftballons" von Nena. Bildrechte: MDR/Tobias Koch
Alle (8) Bilder anzeigen

Melden Sie sich hier für die "Auszeit vom Alltag mit MDR SACHSEN" an:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Was haben wir vor?

Wir kommen zur winterlichen Terrassen- oder Hofüberraschung. Wir machen Station vor Wohnblöcken - und unsere Hörer machen es sich auf dem Balkon bequem. Wir fahren auf private Höfe und spielen dort schöne Musiktitel. Ganz wichtig: Der Abstand zu den Hörern vor Ort wird immer eingehalten, alles findet "draußen" statt.

Wo kommen wir hin?

Wir kommen vom 9. bis 28. Februar zu Ihnen, liebe Hörerinnen und Hörer. Sie können uns einen Ort vorschlagen, wo wir hinkommen sollen. Das kann ein begrenztes Grundstück sein oder ein Hof, aber bitte kein öffentlicher Platz.

Wir kommen nur dorthin, wo Menschen schon zusammen arbeiten oder wohnen, dass kann auch der Innenhof eines Betriebs sein, eines Seniorenheims oder der Hof vor einem Wohnblock. Wir kommen aber nirgendwohin, wo sich Menschen zusammenfinden müssen. Melden Sie sich an!

Wie groß die Sehnsucht nach so einer kurzen Auszeit vom Alltag ist, das habe ich bei unserer Adventsaktion 'Gemeinsam statt einsam' sehr intensiv erlebt. Mehr als tausend Vorschläge für Besuche im Dezember haben uns überwältigt und dazu bewogen, jetzt noch eine Tour im Februar anzuschließen.

Silvio Zschage

In der Adventszeit war Silvio Zschage auf Weihnachtstour:

Gemeinsam statt einsam Mit der Weihnachtstour durch Sachsen

Bis zum Heiligen Abend war Silvio Zschage in Sachsen zu kleinen "Zaunkonzerten" unterwegs. Immer mit Abstand versteht sich. Stimmungsvoll ging es trotzdem zu. Hier gibt es Fotos.

Eine Gruppe älterer Menschen
... über die Abwechlsung. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Gruppe älterer Menschen
... über die Abwechlsung. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Gruppe älterer Menschen
Die Bewohner freuten sich ... Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sachsenradio-Moderator Silvio Zschage
Den letzten Halt mit seiner Weihnachtstour machte Silvio Zschage am 23. Dezember im Altenpflegeheim Freital. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sachsenradio-Moderator Silvio Zschage vor einer Häuserreihe im Gespräch
Am 22. Dezember war Silvio im Wohnblock an der Steinwiese in Chemnitz. Dort beschallte er etwa 70 Balkone mit stimmungsvoller Musik. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Silvio Zschage besucht mit seiner Weihnachtstour das Carolaschlösschen in Dresden
Jemand da? Silvio ist am 21. Dezember zu Besuch im Dresdner Carolschlösschen. Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage besucht mit seiner Weihnachtstour das Carolaschlösschen in Dresden
Vor dem Carolaschlösschen gibt es Straßenverkauf, aber keinen Glühwein. Das Team ist jeden Tag mit Eifer dabei. Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage besucht mit seiner Weihnachtstour das Carolaschlösschen in Dresden
Wer möchte, kann jeden Tag online essen bestellen. Viele viele Kisten stehen für die Auslieferung bereit. Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage Weihnachtstour
Das Pflegeheim in Chemnitz bot die perfekt Kulisse für den Besuch von Silvio Zschage. Die Leiterin Christina Schilling und ihr Team geben alles, ... Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage Weihnachtstour
... um die Weihnachtszeit für die Besucher so schön wie möglich zu gestalten. Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage Weihnachtstour
Am 19. Dezember führte der Weg von Silvio Zschage in ein Pflegeheim in Meißen. Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage Weihnachtstour
Der Besuch des Sachsenradio-Moderators war eine wunderbare Abwechslung in der Vorweihnachtszeit, das fand auch der Weihnachtsmann. Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage macht mit seiner Weihnachtstour in Oeslnitz Station
Silvio Zschage hatte auch eine Einladung aus dem Vogtland bekommen, aus Oelsnitz. Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage macht mit seiner Weihnachtstour in Oeslnitz Station
Dort gab er am 16. Dezember ein Straßenkonzert. Die Nachbarn schauten mit Abstand zu. Das Garagendach als Sitzbank. Warum nicht ;-) Bildrechte: Silvio Zschage
Silvio Zschage war mit seiner Weihnachtstour in Malschwitz
Seit diesem Jahr wissen wir, das man sich auch mit Abstand treffen kann, so auch bei Silvios Weihnachtstour. Am 15. Dezember zog es ihn nach Malschwitz zu einer ganz kleinen aber feinen Privatparty, mit Abstand versteht sich. Bildrechte: MDR/S. Zschage
Silvio Zschage war mit seiner Weihnachtstour in Malschwitz
Auch die Nachbarn lauschten der Weihnachtsmusik und winkten über den Gartenzaun. Bildrechte: MDR/S. Zschage
Silvio Zschage macht mit seiner Weihnachtstour in Oederan Station
Am 14. Dezember wurde Silvio Zschage vom erzgebirgischen Volksmusikduo Zwini und Lysann eingeladen. Bildrechte: MDR/Silvio Zschage
Alle (53) Bilder anzeigen