MDR SACHSEN Juxbox Hörer-Witze zum Schmunzeln

Eine Schweizer Firma hat den dünnsten Draht der Welt entwickelt – Rekord! Er ist allerdings so dünn, dass ihn die Schweizer nicht genau messen können. Sie bitten im Ausland um Hilfe. Von überall her kommen Absagen, aus Frankreich, Großbritannien, Schweden, Russland, USA. Nur aus Sachsen kommt ein positiver Bescheid: „Glückwunsch, liebe Schweizer! Euer Draht ist tausendmal dünner als jedes Haar. Für die besser Befestigung haben wir ein Loch durchgebohrt und ein Gewinde reingeschnitten.“ von Thomas Jennert aus Hennersdorf bei Doberlug-Kirchhain
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Klaus und Gabi feiern ihren sechzigsten Geburtstag.  Da plötzlich erscheint eine Fee und sagt: „Ihr habt jeder einen Wunsch frei!“  Die Frau: „Ich möchte die schönen Schuhe da aus dem Katalog, für zweihundert Euro!“ Und schon hält die Frau die Schuhe in den Händen. Der Mann traut sich nicht gleich, aber dann flüstert er: „Ich wünsche mir eine dreißig Jahre jüngere Frau.“ „Kein Problem“, sagt die Fee – und schon ist er neunzig! von Sigrid Reim aus Borna
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kommt eine Ente in eine Drogerie und fragt den Verkäufer:  "Haben Sie Bier?"  Darauf der Verkäufer: „Nein, wir sind eine Drogerie!“  Am nächsten Tag kommt die Ente wieder: „Haben sie Bier?“  Verkäufer: „Nein, verdammt! Wir sind eine Drogerie! Und wenn du mich das noch einmal fragst, dann nagele ich dich mit den Füßen an die Wand!“  Am nächsten Tag kommt die Ente wieder: „Haben sie Hammer und Nägel?“  Der Verkäufer: „Nein!“  Die Ente: "Und haben Sie Bier?“ von Norbert Bogner
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Schweizer Firma hat den dünnsten Draht der Welt entwickelt – Rekord! Er ist allerdings so dünn, dass ihn die Schweizer nicht genau messen können. Sie bitten im Ausland um Hilfe. Von überall her kommen Absagen, aus Frankreich, Großbritannien, Schweden, Russland, USA. Nur aus Sachsen kommt ein positiver Bescheid: „Glückwunsch, liebe Schweizer! Euer Draht ist tausendmal dünner als jedes Haar. Für die besser Befestigung haben wir ein Loch durchgebohrt und ein Gewinde reingeschnitten.“ von Thomas Jennert aus Hennersdorf bei Doberlug-Kirchhain
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Räuber stürmt die Bank: „Herhören! Alle legen sich sofort auf den Boden!“ Die Bankangestellten befolgen die Anweisung, alle mit dem Gesicht nach unten – nur die Sekretärin legt sich auf den Rücken. Zischt der Filialeiter: „Fräulein Maier, das ist ein Banküberfall, kein Betriebsausflug!“ von Karin Gramsch aus Bischofswerda
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Ehepaar daheim beim Mittagessen, die Frau hat gekocht. Sagt sie: „Liebling, schmeckt es dir?“ Antwortet er: „Musst du schon wieder Streit suchen!“ von Reinhardt Zeiß aus Oberschöna bei Freiberg
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Erna kommt an die Kreuzung, ihr Auto bleibt stehen und springt nicht mehr an. Hinter ihr hupt ein ungeduldiger Mercedes-Fahrer. Erna steigt aus, geht zum Mercedes und sagt zum Fahrer: „Könnten Sie bitte mal mein Auto starten – ich hupe solange für Sie!“ von Margitta Schuberth aus Chemnitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
"Der Lehrer fragt die Klasse: "Kann mir jemand erklären, warum Blähungen immer so schlecht riechen?" Meldet sich Ferdinand: "Damit die Schwerhörigen auch etwas davon haben." von Klaus Pönisch aus Marienberg
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Morgens am Frühstückstisch: Die Ehefrau beschwert sich: "Mensch, Herbert, du hast nur Augen für dein Kreuzworträtsel. Sage doch mal etwas Nettes zu mir!" Sagt der Ehemann: "Kein Problem - wie viele Buchstaben?" von Thomas Schneider aus Leipzig
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Texttafel mit einem Witz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Auf der Schultafel steht: "Und ich hab doch den Größten!" Lehrerin Schulz hat die Handschrift von Rico erkannt und sagt aufgebracht: "Junger Mann, du kommst nach dem Unterricht sofort mal zu mir." Rico dreht sich zu den anderen um und grinst: "Seht ihr, Werbung ist alles!" von Wolfgang Petrich aus Mügeln
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Texttafel mit einem Witz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kommt ein Mann in die Zoohandlung und sagt zum Verkäufer: "Guten Tag, ich bin alleine und brauche jemanden zum Reden. Haben Sie einen Papagei?" Sagt der Verkäufer: "Oh, tut mir leid, Papageien sind gerade aus. Aber ich könnte Ihnen einen Specht anbieten." "Was soll ich denn mit einem Specht?" "Mit dem können Sie morsen." von Sylvia Jordan aus Dresden
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zwei Dackel unterhalten sich: "Wie kommst du mit deinem Herrchen klar?" Antwortet der andere: "Super! Morgens gehen wir zusammen zu meinem Stammbaum und abends liegen wir zusammen unter seinem Stammtisch." von Angelika Miller aus Radeberg
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Im Biologieunterricht fragt der Lehrer: "Was ist der Unterchied zwischen Milch und Muttermilch?" Meldet sich Thomas: "Muttermilch ist billiger, gesünder - und schöner verpackt." von Friedemann Bähr aus Stollberg
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Woran erkennt man, dass ein Elefant im Kühlschrank war? Ganz einfach: An den Fußspuren in der Butter. von Frank donath aus Chemnitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Texttafel mit einem Witz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (18) Bilder anzeigen