Ostereier und der Schriftzug Osterkonzerte bei MDR 1 RADIO SACHSEN
Bildrechte: Colourbox.de

Unser Osterprogramm Osterkonzerte im Sachsenradio

Ostereier und der Schriftzug Osterkonzerte bei MDR 1 RADIO SACHSEN
Bildrechte: Colourbox.de

Sie gehören bei MDR SACHSEN zu Ostern wie bunte Eier, Hase und Lammbraten: Unsere Live-Konzerte. Beim Sachsenradio gibt es an den drei Feiertagen wieder jeweils eine ganze Stunde mit Musik von tollen Live-Alben. Den Anfang am Karfreitag macht diesmal Neil Diamond. Es folgt ein Konzert von The Beach Boys am Ostersonntag und schließlich am Ostermontag ein Peter Maffay Unplugged Konzert aus dem Jahr 2017.

Karfreitag, 19.03.2018, 16:00-17:00 Uhr: Neil Diamond - Hot August Night III, 2012

Neil Diamond 1 min
Bildrechte: imago/UPI Photo

Karfreitag, 19.03.2018, 16:00-17:00 Uhr: Neil Diamond - Hot August Night III, 2012

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Fr 12.04.2019 05:00Uhr 00:17 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/musik/hooks/audio-1023052.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Am Karfreitag hören Sie das Konzert eines Mannes, der vor allem in den 1970er Jahren mit seinen Songs Musikgeschichte geschrieben: Neil Diamond. Das Konzert wurde 1976 in der Abendkühle eines Augusttages in Los Angeles aufgezeichnet - im Griechischen Freilufttheater, dem Greek Theatre. Neil Diamond ist von der Akustik beeindruckt gewesen. Egal, wo man dort sitzt, es klingt immer gut, schwärmten auch die Tontechniker.

Ich habe mir von meinem ersten Geld einen anständigen Mantel gekauft. Ich besitze ihn heute noch immer.

Neil Diamond

Ostersonntag, 21.04.2018, 16:00-17:00 Uhr: The Beach Boys - Live-Knebworth, 1980

Beach Boys 1 min
Bildrechte: imago/icon SMI

Ostersonntag, 21.04.2018, 16:00-17:00 Uhr: The Beach Boys - Live-Knebworth, 1980

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Fr 12.04.2019 05:00Uhr 00:20 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/musik/hooks/audio-1023044.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Am Ostersonntag präsentieren die Beach Boys ihre großen Hits bei MDR SACHSEN: Dazu drehen wir die Zeit zurück ins Jahr 1980. Es war der letzte Auftritt in Großbritannien und Europa, bei dem alle sechs Beach Boys gemeinsam auf der Bühne gestanden haben. Brian Wilson, der Kopf der Gruppe und Autor der meisten Songs, war danach nur noch hin und wieder bei Konzerten dabei. 1983 ist sein Bruder Dennis Wilson in einem Yachthafen in Los Angeles ertrunken. Er wollte mit Alkohol und Drogen im Blut nach Gegenständen tauchen. Wenn es um die Beach Boys geht sind immer viel Licht, aber auch einige Schatten im Spiel.

Brian Wilson hat fast alle Hits der Beach Boys geschrieben. Brian war mal ein aufgedrehtes Energiebündel, dann wieder depressiv und unmotiviert lag er den ganzen Tag im Bett. Brian Wilson hat sich oft komplett ins Studio zurückgezogen.

Frank Michael Bauer | Moderator der Osterkonzerte von MDR SACHSEN

Ostermontag, 22.04.2018, 16:00-17:00 Uhr: Peter Maffay - MTV Unplugged (2017) 

Peter Maffay 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Ostermontag, 22.04.2018, 16:00-17:00 Uhr: Peter Maffay - MTV Unplugged (2017) 

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Fr 12.04.2019 05:00Uhr 00:20 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/musik/hooks/audio-1023046.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Am Ostermontag können Sie sich auf Ausschnitte aus dem Unplugged-Konzert von Peter Maffay freuen. Es wurde im August 2017 in Halle an der Saale im Steintor-Varieté aufgenommen. Der Grund für den Ort ist das Liebesleben von Peter Maffay. 2015 spielte er ein Konzert in Magdeburg und holt einen Fan auf die Bühne - eine Lehrerin aus Halle, 28 Jahre jung. Schnell wird aus den Beiden ein Paar und Halle ein wichtiger Ort für Peter Maffay.

Ich gehe gern in eine leere Konzerthalle, bevor es losgeht, und auch wenn es vorbei ist. Das ist atmosphärisch sehr sehr reizvoll.

Peter Maffay

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | ab 19.04.2019