Klick, Klack, Datenklau – Wie sicher sind wir im Internet unterwegs?

Unsere Gäste

Frederick Richter von der Stiftung Datenschutz
Frederick Richter von der Stiftung Datenschutz Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dienstags direkt Frederick Richter, Stiftung Datenschutz

Frederick Richter, Stiftung Datenschutz

"Datenschutz schützt nicht Daten, sondern Menschen. Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung muss vom Staat respektiert und von den Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden."

Stefan köpsell
Bildrechte: MDR/Stephan Wiegand

Dienstags direkt Stefan Köpsell, Experte für Datensicherheit an der TU Dresden

Stefan Köpsell, Experte für Datensicherheit an der TU Dresden

"Gute Passwörter sind insbesondere für Menschen schwer zu erzeugen und zu merken. Ich empfehle hier die Verwendung sogenannter Passwortmanager. Dies ist eine Software, die Paßwörter generieren und speichern kann."

Dienstags direkt Stefan Majewsky, Chaos Computer Club Dresden

Stefan Majewsky, Chaos Computer Club Dresden

"Daten sind angeblich das Öl des 21. Jahrhunderts. Demnach haben wir jetzt alle zwei Wochen eine Ölpest."

Dienstags direkt Anca Kübler, Rechtsanwältin

Anca Kübler, Rechtsanwältin