Sex gegen Geld: Wie normal ist es, Nähe zu kaufen?

Unsere Gäste im Studio

Sachsen

Katja Meier, Gleichstellungspolitische Sprecherin und Rechtspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag
Bildrechte: Katja Meier

Dienstags direkt Katja Meier

Katja Meier

Gleichstellungspolitische Sprecherin und Rechtspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im Landtag.

"Das sächsische Prostituiertenschutzgesetz hat mit dem Schutzgedanken nichts mehr zu tun. Als Konsequenz droht, dass sich Prostituierte gar nicht anmelden und in die Illegalität gedrängt werden."

Sachsen

Dienstags direkt Katrin Laux

Katrin Laux

Gründerin der Sinnesart Massagestudios in Dresden

"Mein Ziel ist es, Sinnesart zu einer Institution für würdevolle Sexualität und Berührungskunst zu machen."

Sachsen

Dienstags direkt Philip Siegel

Philip Siegel

Journalist und Autor des Buches "Drei Zimmer, Küche, Porno - Warum immer mehr Menschen in die Sex-Branche einsteigen."

"In keinem anderen Land der Welt machen soviele Männer und Frauen in ihrer Freizeit Pornografie. Ich würde sogar sagen: Dadurch verändert sich gerade das Sexualverhalten."

Sachsen

Dienstags direkt Lady Di

Lady Di

Vorsitzende des Berliner Verein Hydra e.V, Treffpunkt und Beratung für Prostituierte