Wer dreht am Rad: Wohin und wie sicher rollt der Verkehr in die Zukunft?

Unsere Gäste

Sachsen

Dienstags direkt Dr. Hans-Michael Kloth

Dr. Hans-Michael Kloth, Sprecher des Internationalen Transport Forum

Sprecher des Internationalen Transport Forum (ITF)

"Wir müssen den Verkehr für das 21. Jahrhundert ganz neu erfinden"

Sachsen

Dienstags direkt Friedrich-Alexander Hoppe

Friedrich-Alexander Hoppe, Vizepräsident der Bundespolizeidirektion Pirna

Vizepräsident der Bundespolizeidirektion Pirna

„Die große Herausforderung für die Sicherheitsbehörden ist, mit enger Vernetzung und guten Informationsaustausch Gefahren gar nicht erst aufkommen zu lassen."

Sachsen

Dienstags direkt Richard Fritzsche

Richard Fritzsche, Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme (IVI)

Fraunhofer für Verkehrs- und Infrastruktursysteme (IVI)

„Die Vernetzung von Fahrzeugen und der Verkehrsinfrastruktur wird zukünftig eine wesentliche Rolle für das hochautomatisierte und autonome Fahren spielen."

Sachsen

Dienstags direkt Lars Hannawald

Lars Hannawald,

Professor für Kraftfahrzeug- und Fahrwerktechnik sowie Fahrzeugsicherheit und Unfallanalytik für Fahrzeugtechnik, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden.

Sachsen

Dienstags direkt Stefan Brangs

Stefan Brangs, Staatssekretär Sachsen

Staatssekretär im Sächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

„Unsere moderne Forschungs- und Industrielandschaft im Freistaat bietet Lösungen und Antworten für die immer komplexer werdenden Herausforderungen im Verkehr.“