Sonntag | 20.03.2022 | Nachhören Constantin Schreiber - unser Gast im Sonntagsbrunch

Constantin Schreiber 45 min
Bildrechte: imago images/APress

"Nach Regen kommt Sonnenschein",

lautet das Lebensmotto von Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber. Seit Januar 2021 spricht er auch die Tagesschau-Hauptausgabe um 20 Uhr und wurde dadurch vielen Menschen noch bekannter. Die Tagesschau ist ihm wichtig, weil sie zu den erfolgreichsten Nachrichtensendungen überhaupt gehört. Aber Constantin Schreiber hat vorher schon eine Menge gemacht. Der studierte Jurist arbeitete als Auslandskorrespondent und Reporter für die Deutsche Welle. Er arbeitete und lebte in Dubai, war Reporter im Libanon und vor der Tagesschau bei ntv tätig.

Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber auf einem Laptop
Tagesschau im Ersten 20 Uhr - mit Constantin Schreiber Bildrechte: imago images/Rüdiger Wölk

Weltreisender und Romanautor

Constantin Schreiber war in allen arabischen Ländern und in Nordafrika unterwegs. Er spricht fließend Arabisch, was er bei Freunden seiner Eltern in Syrien lernte. Seine Sprachkenntnisse und seine Ausstrahlung brachten ihm einen Job beim Ägyptischen Fernsehen ein. Dort moderiert er eine Wissenschaftssendung. "Das ägyptische 'Galileo'“, sagt der 42-Jährige.

Constantin Schreiber hat auch schon mehrere Bücher geschrieben. Sein erster Roman mit dem Titel "Die Kandidatin" erschien 2021. In dem Politthriller geht es um eine Muslima, die kurz davorsteht, zur deutschen Bundeskanzlerin gewählt zu werden. Das Buch erreichte Platz 10 der Spiegel-Bestsellerliste im Bereich Belletristik. Constantin Schreiber ist zweifacher Papa und lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Mann steht vor einer Wand
Constantin Schreiber ist Gründer der Deutschen Toleranzstiftung. Sein Ziel: Vorurteile abbauen. Bildrechte: Constantin Schreiber

Etwas chaotisch, aber pünktlich

Wie ein Abend bei der Tagesschau für ihn aussieht, was Constantin Schreiber macht, wenn er nicht arbeitet, warum er sich selbst als chaotisch bezeichnet und warum er immer ganz pünktlich sein möchte, das erzählt er uns im Sonntagsbrunch. Und wohin es im nächsten Urlaub geht und wie viel Fanpost der charmante Fernsehmann bekommt.

Hier können Sie den Podcast zur Sendung abonnieren:

Der Sonntagsbrunch: Promis im Gespräch

Alle anzeigen (51)